Schulfest 2008

20.09.2008 - Wer hat schon eine selbst genähte Tasche aus Caprisonnen-Tüten oder kann am frühen Nachmittag ein griechisches Sagentheater besuchen?

Beides konnte man beim diesjährigen Schulfest der Essinger Grundschule entweder erwerben oder sehen. Aber nicht nur dieses, auch eine griechische Modenschau erwartete die Besucher wie überhaupt das Fest ganz unter dem Motto Griechenland stand.

Gleich nach Betreten der Schule wurde man mit einem freundlichen "Kali mera" begrüßt und konnte der Zeusgemahlin Hera über den Weg laufen: Jutta Bretz, die Rektorin der Grundschule, hatte sich geschmackvoll dem Motto angepasst.

Im Klassensaal der 1. Klasse wurden griechische Sagen illustriert und man konnte Geschichten über die alten Griechen hören. Im Klassensaal der 2b waren abenfalls Illustrationen zu den Sagen zu sehen, aber hier konnte man die Geschichten bereits lesen.

Im Saal der 3. Klasse befand sich das Theater, welches um 11 und um 14 Uhr Stücke aus den griechischen Sagen anbot.

Die 4. Klasse nun sagte ganz klipp und klar: Wir kommen aus Griechenland - nicht zu Unrecht, denn dort ist schließlich die europäische Kultur entstanden. Außerdem haben sich die Viertklässler die Aufgabe gestellt, den Sklavenalltag in Athen zu dokumentieren. Eine Aufgabe, die sie sehr gut gemeistert haben.

Im Werkraum des Kellers wurden die Mosaikkunstwerke geschaffen, die in der Ausstellung zu bewundern waren. Wer wollte, konnte sich daran auch versuchen.

Zwei mal am Tag erschallte Gesang aus dem Foyer und es wurde zum "Sirtaki für alle" gebeten.

Der Musiksaal wurde an diesem Tag zum Griechischen Café umgebaut und im Pausenhof gab es eine Griechische Taverne. Kaffee und Kuchen sowie einen Wahnsinns-Gyros-Burger konnte man dort verspeisen. Für Leib und Seele war also bestens gesorgt.

Und trotz aller Angebote, gab es einige Jungs, die einem runden Leder, auch Fußball genannt, nicht widerstehen konnten. Ein Super gelungenes Schulfest. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr.
Die Bilder 26 - 48 wurden uns freundlicherweise von Michael Hellmeister, Hausmeister der Grundschule Essingen zur Verfügung gestellt.
Zur Archivübersicht     -     Zurück zur Startseite