Arbeiter-Bildungsverein

Gala der Jonglierkunst

Die „Juggling Jokers“, drei junge Künstler aus dem Südpfälzer Essingen, die sich der Jonglage verschrieben haben, feiern in diesem Jahr ihr 10-jähriges Bestehen.


Als 1999 Jan, Thilo und Christoph im Rahmen einer Jubiläumsfeier des Landauer MSG erstmals zusammen auftraten, war man sich noch nicht bewusst, dass diese gemeinsame Darbietung ihres Jonglierkönnens der Beginn zahlreicher nationaler und internationaler Auftritte werden würde. Bereits 2002 konnte das Trio beim Ludwigshafener Künstlerwettbewerb „LuMagic“ unter zahlreichen Teilnehmern den ersten Platz erringen. Eine besondere Beachtung erfuhren sie 2008, als sie beim europäischen Jongliertreffen, das seit sechs Jahren wieder in Deutschland (Karlsruhe) stattfand, vor großem Publikum ihre Fähigkeiten zur Schau stellen konnten.

Die jungen Männer gehen mit großer Begeisterung auf die Bühne und dem Zuschauer wird schnell bewusst, welches Ziel sie scheinbar anstreben: Die Schwerkraft zu besiegen. Ein gewagtes Unterfangen, dem sie mit Geschick, enormem Tatendrang und dem Können aus zahlreichen Übungseinheiten entgegentreten. Drehende Devil Sticks, tanzende Bälle, wirbelnde Diabolos, kreisende Ringe und schwingende Keulen landen aus spektakulären Höhen bewundernswerter Weise immer wieder in den Händen der Akteure. Doch die Shows der Juggling Jokers beschränken sich bei weitem nicht auf reine Jonglage. Sie verstehen es, ihre ästhetischen Jonglierkünste mit galanten und humorvollen Einlagen zu spicken und die Zuschauer mit lustigen Grimassen und mitreißendem Witz in den Bann zu ziehen. Die Vielseitigkeit der Darbietungen, mit einem Hauch von Varieté-Jonglage, gepaart mit rasantem Slapstick, lässt den Zirkus-Liebhaber unter den Zuschauern genauso auf seine Kosten kommen, wie den Verehrer von Charlie Chaplin. Somit bieten sie abwechslungsreiche Unterhaltung und bringen Jung und Alt zum Staunen.

Mit einem besonderen Highlight warten die Juggling Jokers am Essinger Kerwe-Sonntag auf. In einer atemberaubenden, fantasiereichen und zugleich humorvollen Jubiläums-Show präsentieren sie dem Publikum die faszinierende Kunst des Jonglierens.

Einlass Sonntag ab 15 Uhr, Beginn 16 Uhr bis ca. 18 Uhr. Vor der Halle ist ein Weinstand mit Ausschank und ein Eiswagen
In der Halle Getränke und Essen

Der ausrichtende Arbeiter-Bildungsverein sorgt dafür, dass auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt.

  • INFO: Gala der Jonglierkunst
    So., 23.August 2009
    Dalberghalle Essingen
    Beginn: 16 Uhr – Einlass 15 Uhr
    Eintritt: Erw.: € 8.- ; Schüler/Stud. € 6.-
    Kinder bis 6 Jahre in Begleitung Erwachsener frei
    Platzreservierung: Tel. 06347-2120
    E-Mail: gala@abv-essingen.de
    Sitzplan unter: www.jugglingjokers.de

Nutzen Sie den Vorverkauf und sichern sich so rechtzeitig Ihren Platz.
Der Sitzplan ist auch im ABV-Schaukasten neben der Apotheke ersichtlich.

Susanne Volz
1. Vorsitzende

Kerweprogramm

Kerweprogramm

Zurück zur Homepage-Startseite