Mer blouse de Kerwe aus

Am Kerwemontag um 22.30 Uhr wollen wir die Kerwe „ausblasen“. Dazu sollen auf dem Rathausplatz und in der Schloßstraße Teelichter entzündet werden, die Straßenbeleuchtung gelöscht und durch drei Trompeten vom Rathaus, von der alten Schule und von der katholischen Kirche die Kerwe und auch die Teelichter „ausgeblasen werden“ . Dazu kommt noch ein Nachtwächter mit einigen wichtigen Hinweisen auf die Geschichte der Kerwe und wie sich die Menschen nach seinem Nachtruheruf zu verhalten haben.