Startseite Boule Jujutsu RV Essingen SG WER TVE VfL
2010 / 2011
VfL Essingen - D-Jugend:            VfR Kandel II - VfL 3 : 1 (2 : 0)

Francesco Covello


VfL

D-Jugend

Luca Covello

Sebastian Müller

Nils Hepp

Lukas Braun

Patrick Harsch

Niklas Springer

Pablo Neu Gil

Elias Ritter

Raphael Schauer

Lars Mayer

Thomas Hepp
Trainer
09.10.2010 - Am Samstag spielten wir beim ungeschlagenem Tabellenführer VfR Kandel. Von Beginn an nahm Kandel das Heft in die Hand und spielte sich mit einigen schönen Spielzügen tolle Chancen heraus.

Etwas Glück, immer besser werdendes Abwehrverhalten und unserem Torwart Francesco war es zu Verdanken, daß wir nicht schon früh in Rückstand gerieten. Im Laufe des Spiels konnten wir uns immer mehr steigern und hatten auch die eine oder andere Chance.
Kandel blieb aber stets gefährlich und konnte Mitte der ersten Hälfte durch zwei schöne Tore die 2:0 Pausenführung erzielen.

Anfangs der zweiten Hälfte waren wir noch nicht richtig auf dem Platz und Kandel erzielte das 3:0. Ab diesem Zeitpunkt gaben wir endlich mehr Gas und kamen durch unseren Neuzugang Elias Ritter bei seinem ersten Pflichtspiel zum 3:1.

Danach hatte jede Mannschaft noch die eine oder andere Chance, doch es blieb beim 3:1 für den VfR Kandel. Kandel hat bisher in jedem Spiel mindestens neun Tore geschossen, da tut das Kompliment des Kandeler Trainers gut, daß wir die erste Mannschaft waren die der D - Jugend des VfR Kandel etwas Paroli bieten konnte.
Dazu kommt auch noch, daß wir nur mit Kindern des jüngsten D-Jugend Jahrgangs und zwei E-Jugendspielern gespielt haben.

Trotz der Niederlage bleiben wir Zweiter in der Tabelle.

Mit in Kandel dabei waren Francesco Covello, Luca Covello, Sebastian Müller, Nils Hepp, Lukas Braun, Patrick Harsch, Niklas Springer, Pablo Neu Gil, Elias Ritter, Raphael Schauer und Lars Mayer.

Thomas Hepp
Zur Übersicht          -          Zur Startseite