Startseite Boule Jujutsu RV Essingen SG WER TVE VfL
2010 / 2011
VfL Essingen - F-Jugend:        Hallenkreismeisterschaft in Bad Bergzabern

Nico Frey

VfL
F-Jugend



Ben Münster

Janek Valenteijn

Mathieu Pabst



Fabian Schork

Jan-Niklas Degen

Abdyl Kastrati,

Enrique Schreiner



Philipp Nauerth

Tim Wambsganß

Thomas Frey

Beqir Kastrati
06.02.2011 - Am Sonntag waren wir zum 2. Hallenkreis-
meisterschaftsspieltag in Bad Bergzabern
im Einsatz.

Im 1. Spiel trafen wir auf Offenbach 2 und setzten uns mit 3:0 durch. Dabei traf Fabian Schork bei seinem 1. Pflichtspieleinsatz gleich doppelt. Den 3. Treffer steuerte Abdyl bei.

Im 2. Spiel schlugen wir anschließend die SF Germania Winden 2 mit 2:0. In diesem Spiel erzielte Abwehrcheffe Matthieu endlich seinen 1. Treffer. Zum 2:0 traf wiederum Abdyl.

Im 3. Spiel lagen wir erneut schnell mit 3:0 in Führung, bevor der Schlendrian ins Spiel kam und uns Nico mit einer Glanzparade 10 Sekunden vor Schluss vor dem Remis bewahrte. Torschützen in diesem Spiel waren Abdyl mit 2 Treffern und Jan-Niklas.

In unserer letzten Partie trafen wir dann auf die starke Eschbacher Truppe. Wir gerieten zweimal in Rückstand, erkämpften uns aber am Ende ein verdientes 2:2 Unentschieden nach Toren von Jan-Niklas und Fabian, sowie 2 sensationellen Paraden von Nico.

Wir blieben also an diesem Tag ungeschlagen und das Trainerteam war mit allen eingesetzten Spielern sehr zufrieden. Nico als sicherer Rückhalt, Matthieu als umsichtiger Abwehrboss gaben von hinten heraus die nötige Sicherheit. Ben, Tim, Janek und Enrique ließen ihren Gegenspielern kaum Entfaltungsmöglichkeiten, Philipp und Jan-Niklas kurbelten das Spiel im Mittelfeld an und Abdyl und Fabian wirbelten vorne.

Folgende Spieler kamen zum Einsatz:
Nico Frey, Ben Münster, Janek Valenteijn, Matthieu Pabst, Fabian Schork, Jan-Niklas Degen, Abdyl Kastrati, Enrique Schreiner, Philipp Nauerth und Tim Wambsganß

Das Trainerteam Beqir Kastrati und Thomas Frey

Zur Übersicht          -          Zur Startseite