Gesundheitssport – keine Frage des Alters

Verleihung des Qualitätssiegels „PLUSPUNKT GESUNDHEIT.DTB “ für den TVE

Der PLUSPUNKT GESUNDHEIT.DTB des Deutschen Turner-Bundes ist eine Auszeichnung für besondere Gesundheitssportangebote im Verein, die festgelegte Qualitätskriterien erfüllen. Seit 2000 gibt es zusammen mit dem Deutschen Turner-Bund, dem Deutschen Olympischen Sportbund und der Bundesärztekammer die Dachmarke Sport pro Gesundheit Alle PLUSPUNKT GESUNDHEIT.DTB - Präventionsangebote sind auch mit dem Siegel Sport pro Gesundheit ausgezeichnet.

Am 12.01.2011 wurde dem TV Essingen das Qualitätssiegel PLUSPUNKT GESUNDHEIT.DTB für Sport in der Prävention des Deutschen Olympischen Sportbundes mit den Ausbildungsprofilen „Haltung und Bewegung“, Entspannung und Stressbewältigung“ sowie „Appetit und Bewegung“ - Bewegungs- und Ernährungsprogramm für Grundschulkinder verliehen.

Das gesundheitsfördernde Präventionsangebot wird von Karin Brechtel mit der qualifizierten Ausbildung zum Fitness- und Gesundheitstrainer, sowie den darauf aufbauenden Ausbildungsprofilen der II. Lizenzstufe geleitet. Aufgrund der Qualifizierung und der fachlichen Kompetenz der Trainerin sowie der Verleihung des Qualitätssiegels Pluspunkt Gesundheit wird dieses Sportprogramm von den Krankenkassen anerkannt. Die angebotenen Kurse sind auch für Neueinsteiger und untrainierte Erwachsene geeignet.

Im Rahmen eines funktionellem Trainings stehen ausgewählte Kräftigungs-, Dehn- und Koordinationsübungen im Vordergrund – verbunden mit vielfältiger Lockerung. Darüber hinaus werden die Wirbelsäule und andere „unbeweglich“ gewordene Körperpartien behutsam mobilisiert und verkrampfte Muskelgruppen entspannt.

Weitergehend soll das Wissen der Teilnehmer erweitert und ihr Körperkonzept entwickelt werden. Dazu werden Ganzkörperübungen eingestreut, die neben physischen auch emotionale Wirkungen auslösen.

In der Entspannungssequenz werden physische und psychische Anspannungen ausgeglichen und Hilfestellungen für einen kompetenten Umgang mit alltäglichen Spannungssituationen und -zuständen gegeben.

Vor allem aber sollen die Teilnehmer viel Freude dabei haben.

Karin Brechtel
TV Essingen