TVE-Winterfreizeit: Bald ist es wieder so weit!

Es sind nur noch wenige Wochen – dann sind wir wieder für ein paar Wohlfühltage in den Dolomiten. Wie immer kommen erholungssuchende Seelenbaumler genauso auf ihre Kosten wie die sportlich-ambitionierten Aktivurlauber: Unsere bisher als Geheimtipp verschwiegenen Wanderrrouten werden inzwischen im Internet hoch gelobt, die großen Skigebiete „Plose“ und „Kronplatz“ sind für die Alpinskifahrer attraktiv, und die Städtetouren nach Bozen, Brixen oder Bruneck bieten nicht nur mittelalterliches Ambiente mit Arkadengängen, sondern sind auch wegen ihrer Weihnachtsmärkte und Geschäfte einen Besuch wert.

Für die Stammteilnehmer ist es jedes Mal etwas Besonderes, so als ob man in die zweite Heimat zurückkehrt: Die netten Menschen sind einem vertraut, die Dolomiten sind für uns Flachländer immer wieder ein Erlebnis, Erna verwöhnt uns mit ihren Kochkünsten, ... was will man mehr?

So, genug geschwärmt, nun zum Merkzettel:

  • Abfahrt: 27. Dez., am Turnplatz um 9 Uhr, Gepäckverladung 8.40 Uhr
  • Rückkehr: 2. Jan., am Turnplatz um 19 Uhr (abhängig vom Verkehr auf den Autobahnen)
  • Bitte bringt eure Führerscheine mit (wir haben zwei Kleinbusse zur Verfügung, die flexibel eingesetzt werden können) und denkt daran, euch um eine
  • Auslandsreise-Krankenversicherung zu kümmern.
  • Das restliche Geld wird in bar im Reisebus eingesammelt.
Darauf freuen sich die Stammteilnehmer jedes Jahr auf’s Neue: Ausspannen und Auftanken in der Sonne mit einem Capuccino auf der Terrasse.